Die Business Model Canvas hilft eine schwache Region zu entwickeln

Veröffentlicht: Juni 27, 2012 von Ms. Wednesday Luise in Social Entrepreneurs, Start Ups
Schlagwörter:, , , ,

Ich habe bereits einen Blog über die „Soziale Stadt“  geschrieben und der Hintergrund des Blogs waren die Schrumpfenden Städte und die Möglichkeit in ihnen neue Ideen zu entwickeln oder neue Unternehmen anzusiedeln. Ich sehe die freie Fläche und die günstigen Mieten als riesen Chance an, besonders für Startup`s.

Eine Region kann durch die dort lebende Gesellschaft entwickelt und gefördert werden. Die Ansiedlung von Startup`s wäre auch eine riesen Chance für die Region, die Umgebung würde davon profetieren und zuvor verlorene Arbeitsplätze könnten wieder entstehen. Die Region die ich genauer untersuchen werde ist Halle, genauer ein Stadtteil in Halles Süden „Silberhöhe„. Es wurden bereits viele kleine Projekte ins Leben gerufen, leider nur mit mäßigem Erfolg. Der Slogen der Stadt ist „Ein Stadtteil im Wandel“, nur frage ich mich, ob der Wandel zu einer Waldstadt der richtige ist!?

Besonders die Minimierung der Fixkosten ist wichtig für ein Unternehmen, warum siedeln sich dann so wenig Unternehmen in schrumpfenden Städten an, in denen sie sogar komplett neue Netzwerke schaffen können? Möglicherweise, weil einfach zu viele Faktoren die ENtwicklung einer Region beeinflussen.

Ich habe die Business Model Canvas verwendet, um eine Übersicht über alle Einflüsse zu bekommen. Alle Faktoren sollten ein Netzwerk bilden und die Region gemeinsam entwickeln. Ich bin mir sicher, dass alle davon profitieren werden.

Enorm profitieren die Zielgruppen wie Familien, Social Entrepreneure und alle anderen Unternehmen die sich in der schrumpfenden Stadt ansiedeln. Es entstehen neue Perspektiven, sie können ihren Lebensraum und ihr Arbeitsumfeld selbst gestalten und es entstehen neuen Netzwerke. Selbstverständlich fallen wie bei jeder guten Unternehmung Kosten an, diese können jedoch beispielsweise durch Subventionen der Kommunen gering gehalten werden.

Ich bin mir sicher, dass das richtige Projektmanagement die Region stärken kann. Besonders wichtig ist auch das Stadtmarketing, welches neue Arbeitsplätze und die tolle Naturnahe und ökonomisch wachsende Gegend für Familien und Unternehmen anpreist.

Ich freue mich über Vorschläge und Ideen, die möglicherweise euch zur Stärkung einer schwachen Region einfallen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s